Die PVS für Menu

Ausbildung & Karriere

...beim Profi für Privatabrechnung

Als ärztliche Gemeinschaftseinrichtung steht die PrivatverrechnungsStelle der Ärzte und Zahnärzte Bremen e.V. seit fast 80 Jahren im Dienste der Ärzte, Chefärzte, Zahnärzte, Kieferorthopäden und deren Patienten.

Mit unseren Dienstleistungen entlasten wir Tag für Tag unsere über 800 Mitglieder und Kunden von arztfremden, kaufmännischen und verwaltungstechnischen Arbeiten.

aktuelle Stellenangebote

/

Jurist (m / w / d) (ggf. Fachanwalt für Medizinrecht) als AbteilungsleiterIn

Die PVS / Bremen e.V. ist ein Traditionsunternehmen im Gesundheitswesen. Als Dienstleister für Ärzte und Zahnärzte besteht unsere Kernkompetenz seit über 75 Jahren in der Abwicklung der Privatliquidation, im Finanzmanagement der Zahlungsströme zwischen Arzt und Privatpatient, in der Durchführung des Mahnverfahrens gegenüber säumigen Patienten sowie in der Beratung unserer Mitglieder in Fragen des Gebühren- und Vertragsrechtes.

Für unser motiviertes Team suchen wir in Vollzeit (38 Stunden) eine / n

Jurist (m / w / d) (ggf. Fachanwalt für Medizinrecht) als AbteilungsleiterIn

Ihre Aufgaben:

Sie sind erster Ansprechpartner für die MitarbeiterInnen und Mitgliedsärzte zu allen Fragen des Gebühren- und Vertragsrechtes.
Sie sind verantwortlich für die Überprüfung der laufenden Abrechnungen auf inhaltliche und gebührenrechtliche Korrektheit, die Qualitätssicherung im Abrechnungsprozess sowie die Argumentation gegenüber Kostenträgern und Patienten bei Beanstandungen von Privatliquidationen oder Erstattungsproblemen.
Sie übernehmen das Monitoring aktueller Veröffentlichungen sowie ergangener Urteile zu Anwendungsfragen der GOÄ und repräsentieren die PVS Bremen auf Ebene des PVS Verbandes als GOÄ-Referent.
Weiterhin führen Sie Schulungen für unsere Mitgliedsärzte und Interessenten durch. In Ihrer Funktion als Abteilungsleiter (m / w / d) verantworten Sie die Personaleinsatzplanung und Auftragskoordination in Ihrer Abteilung sowie die Personalentwicklung auf fachlicher Ebene.

Damit können Sie punkten:

Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene juristische, gern medizinrechtliche Ausbildung oder einschlägige Berufserfahrung im Aufgabenbereich und besitzen fundierte Kenntnisse im Bereich des ärztlichen Gebühren- und Vertragsrechtrechts. Mehrjährige Berufserfahrung in einer Führungsposition sind von Vorteil. Sie arbeiten eigenverantwortlich und mit einem hohen Maß an Gewissenhaftigkeit. Sichere Kenntnisse im Umgang mit MS-Office sind Voraussetzung. Darüber hinaus erwarten wir eine hohe Dienstleistungs- und Serviceorientierung, Flexibilität, Teamfähigkeit, Durchsetzungsvermögen und ein sicheres, repräsentatives Auftreten.

Idealerweise sind Sie sofort oder kurzfristig verfügbar

Wir bieten Ihnen einen abwechslungsreiche Tätigkeit in einem Bremer Traditionsunternehmen, ein modernes Arbeitsumfeld in zentraler Lage von Bremen, ein freundliches und motiviertes Team sowie ein attraktives Vergütungssystem mit nicht ganz alltäglichen Sozialleistungen.

Interessiert? Dann senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen im PDF Format unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins per Email an

karriere@pvs-bremen.de

Für Fragen steht Ihnen Frau Janette Meinken unter der Telefonnummer 0421 – 360 85 21 gern zur Verfügung.

Medizinische / n Fachangestellte / n (MFA) für die Rechnungsabteilung

Die PVS / Bremen e.V. ist ein Traditionsunternehmen im Gesundheitswesen. Als Dienstleister für Ärzte und Zahnärzte besteht unsere Kernkompetenz seit über 75 Jahren in der Abwicklung der Privatliquidation, im Finanzmanagement der Zahlungsströme zwischen Arzt und Privatpatient, in der Durchführung des Mahnverfahrens gegenüber säumigen Patienten sowie in der Beratung unserer Mitglieder in Fragen des Gebühren- und Vertragsrechtes.

Für unser motiviertes Team suchen wir in Teilzeit eine / n:

Medizinische / n Fachangestellte / n (MFA) für die Rechnungsabteilung

Ihre Aufgaben:

  • Zu Ihren Aufgaben gehören die Abrechnung der Privatleistungen nach GOÄ anhand von Patientenakten (Fieberkurven)  und OP-Berichten. Sie sind erster Ansprechpartner für Chefärzte und niedergelassene Ärzte / Zahnärzte. Die einfache und gehobene Korrespondenz mit Kostenträgern und Patienten runden den Aufgabenbereich ab.

Ihr Profil:

  • Sie haben eine Ausbildung zur medizinischen Fachangestellten (MFA) erfolgreich abgeschlossen und besitzen fundierte Abrechnungskenntnisse nach GOÄ. Sie beherrschen das Textverarbeitungsprogramm MS Office Word und haben eine gute schriftliche Ausdrucksweise. Idealerweise haben Sie bereits Kenntnisse in der Auswertung von Krankenakten und einschlägige Erfahrungen in den Fachbereichen Urologie und / oder Kardiologie.

Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem Bremer Traditionsunternehmen, einen modernen Arbeitsplatz in zentraler Lage von Bremen, ein freundliches Team sowie ein attraktives Vergütungssystem mit nicht ganz alltäglichen Sozialleistungen. Die Stelle ist vorerst auf 18 Monate befristet mit Option auf eine unbefristete Anstellung.

Interessiert? Dann senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen im PDF Format unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins per Email an

karriere@pvs-bremen.de

Für Fragen steht Ihnen Frau Janette Meinken unter der Telefonnummer 0421 – 360 85 21 gern zur Verfügung.

Auszubildende / n zur / zum Kaufmann / Kauffrau für Büromanagement

Die PVS / Bremen e.V. ist ein Traditionsunternehmen im Gesundheitswesen. Als Dienstleister für Ärzte besteht unsere Kernkompetenz seit 75 Jahren in der Abwicklung der Privatliquidation und im Finanzmanagement der Zahlungsströme zwischen Arzt und Privatpatient.

 

Für die Verstärkung unseres Teams suchen wir zum 01.08.2019 eine / n

Auszubildende / n zur / zum Kaufmann / Kauffrau für Büromanagement

Die Tätigkeit als Kaufmann / Kauffrau für Büromanagement ist eine vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit, die ein ausgeprägtes Organisationstalent und eine gute Auffassungsgabe verlangt.

Kaufleute für  Büromanagement erledigen alle kaufmännisch-verwaltenden  und  organisatorischen  Tätigkeiten  innerhalb eines  Betriebes, einer Behörde oder eines Verbandes und sorgen dafür, dass  die  betrieblichen  Informations- und Kommunikationsflüsse reibungslos funktionieren.

 

Unsere Anforderungen:

  • Mittlere Reife / Mittlerer Bildungsabschluss
  • Schulfach Deutsch mit Note 2

 

Persönliche Stärken:

  • Interesse an Bürotätigkeiten und PC Anwendungen
  • Gute Auffassungsfähigkeit/ -gabe
  • Hohe Motivation / Leistungsbereitschaft
  • Gute Team und Kommunikationsfähigkeit
  • Ganzheitliches Denken
  • Kundenorientiertes Arbeiten

 
Die Ausbildung dauert 36 Monate.

 

Wenn wir Ihr Interesse an diesem Ausbildungsplatz geweckt haben, senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bitte ausschließlich per E-Mail an:

karriere@pvs-bremen.de

Für Fragen steht Ihnen Frau Janette Meinken unter der Telefonnummer 0421 – 360 85 21 gern zur Verfügung.