Die PVS für Menu

Privatabrechnung vom Profi

GOÄ-konforme Honorarabrechnung

Die PVS / Bremen e.V. ist ein Traditionsunternehmen im Gesundheitswesen. Als Dienstleister für Ärzte und Zahnärzte besteht unsere Kernkompetenz seit mehr als 80 Jahren in der Abwicklung der Privatliquidation, im Finanzmanagement der Zahlungsströme zwischen Arzt und Privatpatient, in der Durchführung des Mahnverfahrens gegenüber säumigen Patienten sowie in der Beratung unserer Mitglieder in Fragen des Gebühren- und Vertragsrechtes.
 

So erreichen Sie uns

Öffnungszeiten

Geschäftsstelle Bremen

Mo.- Do.   7:30–16:00 Uhr
Fr.7:30–13:30 Uhr

 

 

Kontakt

Telefon für Patienten:
04 21 / 360 85-0

Telefon für Ärzte:
04 21 / 360 85-28

Fax:
04 21 / 337 80-30

info@pvs-bremen.de

Patientenportal

Unsere nächste Veranstaltung

Das kleine 1 x 1 der GOÄ (13.05.2020)

PVS / Bremen - Arzt beim GOÄ Seminar

Veranstaltungsdatum: 13.05.2020 14:00 Uhr - 17:00 Uhr

Ort: PVS / Bremen, Standort: Bremen


Privatliquidation - Grundlagen der GOÄ

Weiterlesen

aktuelle News

Bertelsmann-Stiftung setzt auf Neiddebatte


Berlin (PVS Verband), 17. Februar 2020. Nach der heute von IGES im Auftrag der Bertelsmann-Stiftung publizierten Studie „Geteilter Krankenversicherungsmarkt – Risikoselektion und regionale Verteilung der Ärzte“ leisten die Gütersloher einen weiteren Beitrag zur sozialen Spaltung durch Anheizen einer stigmatisierenden Neiddebatte, sagt Stefan Tilgner, geschäftsführendes Mitglied im Vorstand des PVS Verbandes.

Weiterlesen

PVS Inside - Ausgabe 1/2020 erschienen

PVS Inside - Ausgabe 1/2020

Das neue Jahr in der PVS Inside startet mit wichtigen Informationen zur analogen Abrechnung nach §6 GOÄ. Auch das Thema IGeL-Abrechnung sowie die Neuregelung der Leichenschau sind zentrale Themen. Darüber informiert die PVS Inside 1/2020 über die Entwicklung unserer ärztlichen Gemeinschaftseinrichtung.

Weiterlesen

Kommission entlarvt einheitliche ambulante Gebührenordnung als ideologische Scheinlösung


Berlin (PVS Verband), 30. Januar 2020. Der Verband der Privatärztlichen Verrechnungsstellen e. V. (PVS Verband) begrüßt das zentrale Ergebnis der Wissenschaftlichen Kommission für ein modernes Vergütungssystem (KOMV). In ihrem Gutachten spricht sich die Kommission eindeutig gegen eine gemeinsame ambulante Gebührenordnung (EAGO) mit einheitlichen Preisen aus. Der Bericht mit Empfehlungen für eine zukünftige Neuordnung in der ambulanten ärztlichen...

Weiterlesen