Die PVS für Menu

GOÄ Abrechnungsempfehlungen der Bundesärztekammer im Rahmen der COVID-19-Pandemie


Um die mit den Vorgaben im Zusammenhang mit der COVID-19-Pandemie einhergehenden Aufwände abzubilden, hat sich die Bundesärztekammer mit dem PKV-Verband und den Beihilfekostenträgern aktuell u. a. auf folgende Abrechnungsmöglichkeiten verständigt:

Weiterlesen

GOÄcetera | Folge 1 - Corona und die GOÄ-Novelle

GOÄcetera - der PVS Podcast

2 Menschen, 1 Experte, 1 praxisrelevantes Thema: das ist der neue Podcast der PVS. Im Gespräch mit wechselnden Gäste geben wir Ihnen Antworten, Tipps und Empfehlungen rund um das Thema Abrechnung – von GOÄ über Praxis bis hin zu aktuellen Ereignissen.

Weiterlesen

Corona-Pandemie führt im privatärztlichen Bereich zu Honorarrückgängen um 33 %


Berlin, 10. Juni 2020. Der Verband der Privatärztlichen Verrechnungsstellen e.V. (PVS Verband) hat die Honorareinbußen der niedergelassenen Ärzte infolge der Corona-Pandemie für April in einer repräsentativen Stichprobe erhoben. Im Durchschnitt gingen die Honorare für privatärztliche Leistungen bundesweit um knapp 33 % zurück. Einige Fachgruppen haben deutlich überdurchschnittliche Honorareinbußen zu verzeichnen.

Weiterlesen